Pfandtastisch! Ein großes Dankeschön an alle Pfandbonspender!

Ein herzliches Dankschön geht an alle Pfandbonspender vom Elli Benteler. Viele Kunden des Marktes haben ihre Leergutbons für den guten Zweck gespendet, um Bedürftige mit Lebensmitteln zu versorgen. So konnte Elli-Marktleiter Dietmar Hils 512,74€ an die Langenberger Tafel übergeben.

„Von Herzen aus unserer Heimat“, lautet der Slogan des Marketing- und Vertriebskonzepts der LÜNING-Gruppe und wenn jeder gibt, was er kann, dann kommt einiges zusammen. Das regionale und soziale Engagement wird in der gesamten LÜNING-Gruppe großgeschrieben. Bereits seit ein paar Jahren sind die Pfandboxen neben den Leergutautomaten in den Elli-Märkten und EDEKA centern LÜNING angebracht, um soziale Projekte und ortsansässige Vereine in der Region zu unterstützen. Kunden die ihre Leergutbons nicht einlösen, können so mit jedem noch so kleinen Betrag etwas Gutes leisten. „Aufgrund des regionalen Bezugs unserer Kunden zu den Projekten oder Vereinen wissen sie genau, wo ihr Geld ankommt. Da ist die Motivation noch größer!“, so Marktleiter Dietmar Hils.

Die Freude bei Irmgard Praest von der Langenberger Tafel über die finanzielle Hilfe ist riesig: „Ohne Spenden können wir unsere tägliche Arbeit nicht leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende – ganz gleich wie groß oder klein sie ist.“