LÜNING-Märkte spenden 5.000€ für Langenberger Kindergärten

Ganz nach dem Motto „Von Herzen für unsere Heimat“ haben das sb LÜNING Langenberg und die Elli-Märkte in Langenberg und Benteler je fünf Spendenschecks im Wert von 1.000€ an die Langenberger Kindergärten übergeben.

Das soziale und regionale Engagement liegt der LÜNING-Gruppe sehr am Herzen. Daher wurde aus dem Kreise der LÜNING Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam überlegt, für welchen guten Zweck das Geld der Region vor Ort zugutekommen soll. Schnell wurde der Entschluss gefasst, die Kindergärten in Langenberg zu unterstützen. So ging die Spende von insgesamt 5.000€ zu gleichen Teilen an die folgenden Kindergärten: Die Kath. Kita St. Antonius, die Ev. Kita Himmelszelt, die DRK Kita „Villa Robinson“, die Kath. Kindertageseinrichtung St. Lambertus und die Kita „Am Fortbach“. Die Freude bei den Leiterinnen der Kindertageseinrichtungen war riesig.

„Dank unserer Spende konnten wir den lokalen Kindergärten ein paar Wünsche außerhalb des normalen Budgets erfüllen“, so LÜNING Vertriebsleiter Food Jens Krukenmeyer.

„Wir haben uns sehr über diese großzügige Unterstützung gefreut und bereits eine wertvolle Anschaffung getätigt. Die Kinder unserer Einrichtung haben eine Kinderküche erhalten und diese wird sehr gut genutzt“, so Sara Jakob, Leiterin der Kita „Am Fortbach“.

„Mit unseren Märkten sind wir in Langenberg und Benteler seit Jahren ein fester Bestandteil des Ortes. Umso erfreulicher ist es, dass wir unseren Kunden und unseren Kunden von morgen etwas zurückgeben konnten.“, freut sich LÜNING Spartenleiter Non Food Marco Grunwald.

Bildunterschriften:

v.l.: LÜNING Vertriebsleiter Food Jens Krukenmeyer, Heike Köcher-Bunse von der Kita St. Antonius, Marktleiter Dietmar Hils vom Elli-Markt Benteler, Heike Kranz von der Ev. Kita Himmelszelt, Marktleiter Daniel Uhland vom Elli-Markt Langenberg, Nicole Rieck von der DRK Kita „Villa Robinson“, Katja Kortemme von der Kath. Kita St. Lambertus, Sara Jacob von der Kita „Am Fortbach“, Marktleiter Ludger Rudolph vom sb LÜNING Langenberg und Spartenleiter Non Food Marco Grunwald bei der Übergabe der Spendenschecks im Gesamtwert von 5.000€.