Ein Grund zum Feiern – 40 Jahre „sb LÜNING“ in Mellendorf

Im Mai 1980 wurde aus dem damaligen Greif Markt an der Wedemarkstraße in Mellendorf, die SB Halle. Im Laufe der Jahre gab es einige Namensänderungen, über SB Center, Pfennigpfeiffer bis hin zum heutigen sb LÜNING, doch eins ist immer erhalten geblieben:
Der Standort des Kaufhauses neben der ehemaligen Bahnhofsgaststätte. Dieses verdankt der Markt dem guten Verhältnis zur Vermieterin Ilse Schmidt.

Seither erfreuen sich die Wedemarker an dem umfangreichen Nonfood-Sortiment. Von Schreib- und Spielwaren, über Deko- und Geschenkartikel, Haushaltswaren, Elektrokleingeräte, Auto- und Fahrradzubehör bis hin zur modernen Markenmode für Sie & Ihn. Ergänzt wird das Sortiment durch saisonale Highlights, wie Ostern, Schulanfang, Herbst und Weihnachten. Auf etwa 600 qm Verkaufsfläche gibt es so einiges zu entdecken!

Die Erfolgsgeschichte der damaligen SB Halle wurde besonders von Bernd Schenk geprägt. Nach 32 Jahren als Marktleiter übergab er im Jahr 2018 nach langjähriger Zusammenarbeit seine Aufgaben in die Hände von Stefanie Schaffer. Ein herzlicher Dank gilt zudem dem gesamten Team, welches seit vielen Jahren zum Erfolg des sb LÜNING Mellendorf beiträgt.

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums möchte sich das sb LÜNING Kaufhaus ebenso bei den vielen treuen und täglich neuen Kunden bedanken. Daher wird vom 10. bis 17. Oktober 2020 eine Jubiläumswoche mit tollen Jubelpreisen und besonderen Aktionen, wie einer Rallye und einem Schätzspiel, im Markt gefeiert. Als Highlight der Woche dürfen sich die Kunden schon jetzt auf Balu den Glasschleifer am 13. Oktober 2020 von 10 bis 18 Uhr freuen. Marktleiterin Stefanie Schaffer und ihr gesamtes Team freuen sich auf Ihren Besuch. Vorbei schauen lohnt sich, es gibt viel zu entdecken!